• Stampin' Up!® Produkte & Bastelideen

  • Sammelbestellung: 10.8.

Herzlichen Glückwunsch, Judith!

Herzlichen Glückwunsch, Judith!

Herzlichen Glückwunsch, Judith! 900 900 stempelboom

Mein Team ist zwar klein, aber durchaus stark 😉
Judith hat mit der Sale-A-Bration ihre ersten beiden Team-Mitglieder bekommen und den Sprung zum Titel Silber geschafft. Zu dem Anlass gibt es natürlich wieder eine etwas aufwändigere Karte und ein kleines Geschenk von mir 😊

Für die Karte habe ich zu Vanille Pur gegriffen und mit Kirschblüte, Minzmakrone und Marineblau kombiniert.

Glückwunschkarte zum Titelaufstieg | Blumen, Blütenzauber, Rankenrahmen

Inspiriert hat mich diese fantastische Karte

Achtung, das weiß gestempelte Karo-Muster habe ich mit dem alten Stempel „Off the Grid“ gestempelt. Nicht dass du dich wunderst, aus welchem Stempelset das Muster ist. Der Stempel ist schon älter und wird von mir gehütet wie ein Schatz 😉
Die Texte sind aus verschiedenen Sets, was ich grade zur Hand hatte und gepasst hat. Und die Lack-Akzente sind noch Überbleibsel aus dem vergangenen Jahreskatalog.


verwendete Produkte:


Das beste Klecks-Ergebnis mit der weißen Stempeltinte hat mich einiges an Übung gekostet. Mein Ergebnis:
Gebe 1-2 Tropfen aus dem Nachfüller auf einen Acrylblock oder Teller. Nun nimmst du einen Aqua Painter oder Pinsel und gibst 1-2 Kleckse Wasser dazu. Gerade so viel, dass die Tinte nicht mehr so extrem dickflüssig ist. Und dann drauf los klecksen.
Auch das dauert etwas länger bis es getrocknet ist, aber in meinem Fall lag die Karte über Nacht. Frühere Experimente waren nach 3 Tagen immernoch feucht und sind verwischt. Mit 12 bis 24 Stunden kann man aber durchaus leben 🙂

Nadine

Servus! Ich bin Nadine. DDR-Kind der 80er & lebe mit meinem Mann in einer kleinen Gemeinde zwischen dem Thüringer Wald und Oberfranken. Ich freue mich, dass du mich auf meiner Webseite besuchst! Mehr über mich »

Nadine

Hinterlasse eine Antwort

Mit dem Absenden erklärst Du dich damit einverstanden, dass alle Angaben gespeichert werden. Veröffentlicht werden der angegebene (Spitz-)Name, falls angegeben deine Webseite und der Kommentar. Kommentare werden geprüft, es besteht kein Anspruch auf eine Veröffentlichung. Mehr Infos in meinen Datenschutzhinweisen.