• Stampin' Up!® Produkte & Bastelideen

Alles Liebe – mit der Kraft der Natur

Alles Liebe – mit der Kraft der Natur

Alles Liebe – mit der Kraft der Natur 1000 1000 stempelboom

Willkommen zur Blog Hop Runde im September – mit dem Designteam „PapierverSUchung“ 🙂

das Designteam:

papierversuchung designteam

Stefanie Droop
Nadine Hößrich – das bin ich 😊
Karin Drechsler
Heike Schönfeld
Isa Nossal-Osawa
Melanie Vogel
Anne-Katrin Stallmann
Carola Tidl
Eva Loidl
Gastdesignerin Claudia Maser
Gastdesignerin Sabrina Rosenkranz

DU möchtest auch mal als Gastdesigner dabei sein?
Vorraussetzungen: Du musst Demonstrator*in sein und einen Blog haben!
Melde dich bei Stefanie (info@stempelnmitliebe.de) oder mir (nadine@stempelboom.de – ich leite es dann weiter) und schicke den Link zu deiner Webseite mit, damit wir uns ein Bild von deinem Stil machen können 🙂

meine Inspiration:

Diesen Monat ist das Thema „Herbstliches oder Produktpaket Kraft der Natur
Ich habe mich für das Produktpaket entschieden. Wer im April mit bei OnStage war der wird sich noch erinnern können, dass mir das Set nicht gefallen hat. Höchstens die größeren Text-Motive. Aber Geld dafür ausgeben?

Tja, und wie das immer so ist… je mehr Beispiel-Projekte man sieht, umso größer wird das Verlangen. Also ist das Produktpaket dann doch recht schnell bei mir eingezogen. Es gibt immer nur 2 Möglichkeiten. Entweder schaffen es Beispiele, einem etwas doch noch schmackhaft zu machen, oder eben nicht… und in einigen Fällen werde ich dann doch schwach 😂

Grußkarte in Grapefruit und Schwarz mit dem Produktpaket "Kraft der Natur"

Diese Karte geht ja mit wirklich JEDER Farbe, denn Schwarz und Weiß kann man mit allem kombinieren. Lass dich von deinem Geschmack leiten und probiere es. Sehr viel braucht man für diese Karte nicht 😊

Den schwarzen Farbkarton habe ich mit einem Papiertuch und mit Craft Tinte betupft und gewischt und anschließend wieder mit der Big Shot geprägt, wie ich es hier auch schon gemacht habe.
Die Blätter habe ich auf Pergamentpapier mit Weiß heißgeprägt, damit ein zarter Kontrast zum kräftigen Gesamtbild der Karte entsteht.

Und jetzt wie immer viel Spaß beim durchklicken!
Wenn dir noch das ein oder andere fehlt um etwas bestimmtes nach zu werkeln, melde dich schnell bei mir.


verwendete Produkte:


Nadine

Servus! Ich bin Nadine. DDR-Kind der 80er & lebe mit meinem Mann in einer kleinen Gemeinde zwischen dem Thüringer Wald und Oberfranken. Ich freue mich, dass du mich auf meiner Webseite besuchst! Mehr über mich »

Nadine
  • Liebe Nadine,
    eine wunderschöne Karte hast du erarbeitet und eine tolle Idee mit dem Flüsterweiß embossen auf Pergament!
    Viele Grüße
    Stefanie

  • Karin Drechsler 01.09.2018 um 9:49

    Liebe Nadine,
    wie gut, dass du dich für das Set entschieden hast, ist ne tolle Karte geworden -der bearbeitete schwarze Farbkarton sieht super aus.
    LG Karin

  • Evi Bosselmann 01.09.2018 um 16:01

    Hallo liebe Nadine,

    Wow, was für eine tolle Karte!? Gefällt mir super gut. 🙂 Der Hintergrund, klasse Idee, das werde ich auf jeden Fall ausprobieren, fehlt mir nur doch die Prägeform… 🙂

    Liebe Grüße,
    Evi

  • Sabine Steinkress 01.09.2018 um 16:36

    Die Karte ist super und wie du sagst: es funktioniert in jeder Farbe, aber deine Kombination ist echt stark!

  • Liebe Nadine,

    das ist eine ganz tolle Karte geworden! Der Hintergrund ist echt der Hammer und das Set mal in ganz anderen Farben zu sehen ist auch super! 🙂

    Liebe Grüße,

    Eva

  • Hallo Nadine,

    tolle Karte. Mir gefällt der Hintergrund mit dem Wisch-/Tupfeffekt sehr. Das werde ich auch mal ausprobieren!
    Schönen Abend noch!
    Heike

  • Tolle Farben, tolle Wirkung, eine super Karte.
    Liebe Grüße
    Claudia

  • Anne-Katrin Stallmann/aks-stempelwerk 03.09.2018 um 19:27

    Eine ganz tolle Idee, liebe Nadine! Ich bin begeistert!

    Liebe Grüße, Anne-Katrin

Hinterlasse eine Antwort

Mit dem Absenden erklärst Du dich damit einverstanden, dass alle Angaben gespeichert werden. Veröffentlicht werden der angegebene (Spitz-)Name, falls angegeben deine Webseite und der Kommentar. Kommentare werden geprüft, es besteht kein Anspruch auf eine Veröffentlichung. Mehr Infos in meinen Datenschutzhinweisen.